Meine Bücher

Der Weihnachtsmann und der Eisbär

"Der Weihnachtsmann bestieg seinen Schlitten. Er nahm die Zügel in die Hand und schüttelte sie mit einer leichten Handbewegung. Er stieg mit seinem Rentier in den Lichtwirbel des Nordlichts empor. Blitz flog über das Arktische Meer hell erleuchtet von den bunten Schleiern der Polarlichter.“ Der Weihnachtsmann träumt von der Magie des Winters vergangener Zeiten. Am Weihnachtstag würde er am liebsten über verschneite Landschaften fliegen. Aber in letzter Zeit ist Schnee eine Seltenheit. Eines Tages erhält er einen Brief von einem Eisbären in Not. Er beschließt, zu seinem Freund, dem Schneekönig, zu reisen und ihn zu bitten, dem Bären zu helfen. Aber er weiß noch nicht, auf was für ein Abenteuer er sich einlässt. Ein Buch für die ganze Familie. Es ist eine fantastische Geschichte mit ökologischem Hintergrund für Groß und Klein ab 6 Jahren.

Hüter des Klimas - 
Kampf um das Eis 

"Riesige Ströme schossen aus dem Gletscher. Sie rasten den Berg hinunter und rissen Pflanzen, Bäume und alles, was sich ihnen in den Weg stellte um. Unten lag das Dorf, das Jotunn erwähnt hatte. Das tosende Wasser sauste in schwindel-erregendem Tempo dorthin. Schneller als der Blitz eilte der Kaiser diesem wütenden und bedrohlichen Strom entgegen.“ Harald, der Eiskaiser, hat die Pole und Gletscher der ganzen Welt erschaffen. Mit seinen Trollen verbreitet er den Zauber des Winters und des ewigen Schnees bis in die entlegensten Ecken der Welt. Er arbeitet in Einklang mit Celesta, der sanften Sommerkönigin. Doch bald, überstürzen sich die Ereignisse. Eine neue Königin namens Helena übernimmt die Macht über den Sommer. Harald steht schlagartig vor unerwarteten Heraus-forderungen… Dieser Roman ist der Auftakt einer Trilogie - eine fantastische Geschichte mit ökologischem Hintergrund.

Die Plastikflasche


Eine namenlose Plastikflasche...
Ein Fluss am anderen Ende der Welt...
Die endlose Weite des Meeres...
Eine abenteuerliche Odyssee beginnt…
In einem fernen Land wird eine Plastikflasche in einen Fluss geworfen. Eben noch ein nützlicher Begleiter für durstige Menschen, ist sie plötzlich ungewollt ein Teil des weltweiten Müllproblems.
Gibt es ein Chance für ein neues Leben oder wird sie ein weiterer Mosaikstein in dem Bild einer verschmutzten Erde?
Unsere Gewässer werden jedes Jahr stärker mit Plastikabfällen aller Art belastet. Aus diesem Grund wird das Thema immer wichtiger für uns alle. 

Undine und Flora


Undine und Flora leiden unter den Dürreperioden, die ihre Heimat heimsuchen. Eines Tages entdecken sie ein Zauberbuch, das der Hexe Aquara gehört. Mit diesem Buch lassen sie den Brunnen und den Apfelbaum ihrer Träume erscheinen. Aber die Hexe überrascht sie und verzaubert sie mit einem bösen Zauber. Die Jahre vergehen und die Dürre verschärft sich im ganzen Königreich. Wie soll es nur weitergehen? Die Handlung dieser Erzählung führt uns zurück in die Zeit der klassischen Erzählungen, aber die Themen dieser Geschichte waren noch nie so aktuell. Durch ihre verschiedenen Abenteuer führen uns die Helden zu einem Bewusstsein für den unschätzbaren Wert von Wasser und Bäumen für das Wohlergehen von uns Allen.

Hüter des Klimas - Die Welt in Not
„Er rieb sich mit dem Handrücken die vom Salzwasser brennenden Augen. Eben hatte sein Boot den Kamm des Wasserbergs erklommen, da kippte es auch schon krachend und knirschend über die Kante in das tiefe Wellental dahinter. Der Rumpf ächzte und stöhnte wie ein klagendes Lebewesen im Todeskampf. Bug und Kabine tauchten unter Wasser. Undurchdringliche Finsternis umgab ihm. Martin kniff die Lider seiner Augen fest zu und sah in stummer Ergebenheit seinem sicheren Ende entgegen.“ 
Helena hat ihr Werk der Zerstörung auf der Erde unvermindert fortgesetzt. Der unerwartete Anstieg des Meeresspiegels hat viele Städte unter sich begraben. Fiona, der Schwan, schwimmt auf dem Meer. Verborgen unter ihren Flügeln ruht Haralds Eiskristall, ein kostbarer Schatz, der den Königreichen des Eiskaisers wieder ihren früheren Glanz verleihen soll. Dafür muss sie ein auserwähltes vierzehnjähriges Mädchen ausfindig machen, denn das Schicksal der ganzen Welt liegt in dessen Händen. Bald lernt Fiona einen jungen Fischer namens Martin kennen, der sich als treuer Freund erweist. Verloren in verwüsteten Ländern machen sie sich auf die Suche nach dem besonderen Mädchen. Ihre Mission führt sie zu fast unüberwindbaren Hürden und ungeahnte Gefahren.
 

Hüter des Klimas:

Harald der Eiskaiser

Hüter des Klimas:

Helena die Hitzekönigin

Hüter des Klimas:

Jotunn, Haralds Minister

Hüter des Klimas:

Stella die Eisprinzessin

Der Weihnachtsmann und der Eisbär:

Der Weihnachtsmann

Der Weihnachtsmann und der Eisbär:

Blitz, sein treues Rentier

Der Weihnachtsmann und der Eisbär:

Der Eiskönig

Die Plastikflasche:

Arun in seiner Heimat

Die Plastikflasche:

Im Sturm

Die Plastikflasche:

Begegnung

Die Plastikflasche:

Auf dem Meer

Der Weihnachtsmann und der Eisbär:

Nico der Eisbär und Berta